Tierheim des Tierschutzverein Roth

  
 


Sie suchen nach weiteren Informationen?

Benutzerdefinierte Suche


Loginname
Passwort



© CSS GmbH Nürnberg



Hallo kleine und große Tierfreundinnen und Tierfreunde,

im Kindergarten St. Theresia in Allersberg wurde eine Weihnachtsaktion zu Gunsten unseres Tierheims durchgeführt. Fast alle zum Start der Aktion im Tierheim wohnenden Tiere wurden fotografiert. Diese Bilder wurden in einem Weihnachtsbaum aufgehängt. Alle Kinder des Kindergartens wählten ein Tier, für die dann ein Weihnachtsgeschenk zusammengestellt wurde. Heute Nachmittag (14.12.2016) war eine „Abordnung“ der Kinder zusammen mit den Betreuerinnen Fr. Wilhelm und Fr. Wild sowie den Eltern zur Weihnachtsgeschenk-Übergabe in unserem Tierheim. Was dabei herausgekommen ist: mehr als fantastisch! Auf den Bildern ist unschwer zu erkennen, was da zusammengekommen ist. Neben Futter, Leckerli, Spielzeug wurden auch Wunschkarten geschrieben. Und nicht zu vergessen: ein Gemälde mit Hund, Katze und Kleintier. „Liebe Kinder, im Namen aller kleinen und großen Bewohner unseres Tierheims möchte ich mich bei euch und euren Familien ganz, ganz herzlich bedanken für das, was ihr für uns gemacht habt. Wir freuen uns, dass ihr bei dieser Aktion an uns gedacht habt. Wir freuen uns, dass ihr gezeigt habt, dass ihr ein Herz, und zwar ein ganz großes, für Tiere habt. Wir freuen uns, dass ihr die wahren Tierfreunde seid. Danke!“ Natürlich möchte ich mit ebenso bei der Leitung des Kindergartens sowie bei den Eltern, die die Aktion erst möglich gemacht haben, bedanken: „Vielen Dank, dass Ihr durch diese Aktion einen Beitrag zum Tierschutz geleistet habt. Wir alle freuen uns, dass Ihr das für uns, die Bewohner des Tierheims Roth, gemacht habt. Danke!“, Euer Benny (Sprecher der Tierheimbewohner).


Weitere Impressionen der Weihnachtsgeschenk-Übergabe:





































Gebäudereinigung Glanzstueck in München Hausverwaltung Dettling in Erlangen CSS EDV Hilfe in Nürnberg

Vito kam am 18.04.2017 von seinem Abendspaziergang nicht mehr zurück.
Gewöhnlich ist er in Roth, Hans-Breckwoldt-Str. / Ecke Abenberger Straße unterwegs.
Leider steigt er manchmal in fremde Autos ein oder schleicht sich hinter einem in Garagen/Schuppen.
Er ist ganz schwarz, hat keine Blässe. Große Ohren mit Pinseln. Tätowiert (gut sichtbar in den großen Ohren) und kastriert.

Suchmeldungen


Was wir momentan dringend benötigen:

- Welpenfutter für Hunde
- Hundefutter in Dosen
- Hundefutter in Schälchen
- Katzenfutter in Schälchen
- Möhrchen und Endivien-
salat für unsere Kleintiere

Wir und unsere Tiere bedanken uns schon einmal im vorraus für Ihre Hilfe.


Öffnungszeiten

Bürozeiten:
Montag bis Samstag 08.00 - 12.00 Uhr
Montag bis Freitag 14.00 - 18.00 Uhr
Samstag 13.00 - 18.00 Uhr

Sonntag : kein Telefon!

Besuchszeiten:
Dienstag, Donnerstag, Freitag
von 14.30 - 16.30 Uhr
Samstag von 13.30 - 16.30 Uhr

Gassigehen:
Jeden Tag von 08.00 - 12.00Uhr
Sonntag, Montag und Mittwoch 14.00 - 18.00 Uhr
Dienstag, Donnerstag, Freitag und Samstag: 16.30 - 18.00 Uhr

Achtung:
An heißen Tagen von 08.00 - 11.00 Uhr
Nachmittags ab 17.00Uhr