Tierheim des Tierschutzverein Roth

  
 


Sie suchen nach weiteren Informationen?

Benutzerdefinierte Suche


Loginname
Passwort



© CSS GmbH Nürnberg

Ich bin Blacky, ein Fund-Katzendame. Als ich gefunden wurde, war ich ziemlich rabiat. Die Mitarbeiterinnen hatten schon ihre liebe Mühe mit mir. Aber glücklicherweise hatten sie Verständnis für meine Situation. Mit der Zeit habe ich mich beruhigt, vor allem natürlich auch, weil ich eine gute Versorgung bekommen habe. Weil man nicht herausbekommen hat, wo ich hingehöre und jetzt meine Wartezeit abgelaufen ist, freue ich mich, dass ich mich auf die Suche nach einem neuen Zuhause machen kann. Weil ich ziemlich ruhig geworden bin, denke ich, dass mir das auch bald gelingen wird. Vielleicht kommst Du mal vorbei, damit wir uns kennenlernen können. Weil eins ist sicher: ich möchte hier so schnell wie möglich raus.

DHK Alter: Ca. 2015 erfasst am: 19.02.2017


Ich bin Pauline, ein schon etwas ältere Katzendame. Es hat ein wenig länger gedauert, aber jetzt freue ich mich, dass meine Freigabe zur Vermittlung gegeben wurde. Ich bin eine ruhige, verschmuste Katzendame. Ich schaue mir alles ganz ruhig an und wenn mir irgendetwas nicht gefällt oder interessiert, ziehe ich mich einfach ein wenig zurück. Natürlich versuche ich schon die Aufmerksamkeit auf mich zu lenken. Die eine oder andere Streicheleinheit lasse ich mir nicht entgehen. Ich würde mich freuen, wenn ich einen ruhigen Platz in einer Familie finden würde. Und ich denke, dass die Chancen auf eine neue Bleibe auch für mich gar nicht so schlecht sind. Vielleicht bei Dir? Ich würde Dich gerne kennenlernen.

DHK Alter: Ca. 2002 erfasst am: 10.02.2017


Ich bin Rudi, ein Fund-Kater. Nachdem meine vorgeschriebene Wartezeit abgelaufen ist, kann ich mich auf die Suche nach einer neuen Bleibe machen. Ich wünsche mir, dass mir das mit der Unterstützung der Mitarbeiterinnen auch schnell gelingen wird. Ich habe mich bisher einfach nicht einleben können. Ich bin richtig zurückhaltend, sogar ängstlich. Sobald etwas passiert, suche ich momentan noch das Weite und verstecke mich in die weiteste Ecke. Ich hoffe aber, dass ich trotzdem meine Chance bekomme und dadurch meine Angst so bald wie möglich ablegen kann. Vielleicht gelingt mir das, wenn Du ab und zu mal bei mir vorbeischaust. Es wird sicher dauern, aber ich würde gerne Vertrauen zu Dir aufbauen. Wollen wir es versuchen?

DHK Alter: Ca. 2011 erfasst am: 08.02.2017


Ich bin Hexe, eine Fund-Katzendame. Warum ich diesen Namen im Tierheim bekommen habe, weiß ich nicht genau. Ist auch nicht so wichtig. Mein Zuhause konnte nicht ausfindig gemacht werden. Deswegen freue ich, dass ich mich jetzt auf die Suche nach einer neuen Bleibe machen kann. Obwohl ich zurückhaltend bin und mich am liebsten verstecke, hoffe ich, dass das mit Unterstützung der Mitarbeiterinnen auch bald gelingen wird. Und meine Zurückhaltung werde ich sicher ablegen, wenn ich wieder unter die Leute komme. Deswegen würde ich mich freuen, wenn Du mal vorbeikommen würdest, damit sich alles so schnell wie möglich normalisieren wird.

DHK Alter: Ca. 2013 erfasst am: 04.02.2017


Ich bin Nahla, eine Fund-Katzendame. Zusammen mit Nadeska wurde ich ins Tierheim gebracht. Wir beiden sind momentan noch recht schüchtern, manchmal sogar ängstlich. Deswegen verstecken wir uns oft in unserer Höhle oder ziehen uns in die weiteste Ecke zurück. Wir sind noch in der Eingewöhnungsphase, deswegen ist dieses Verhalten sicher nicht etwas Ungewöhnliches. Aber mit der Zeit wird sich das sicher ändern. Weil wir bis jetzt immer zusammen waren, wäre es natürlich schön, wenn wir auch in Zukunft zusammenbleiben könnten. Aber eine Vermittlung als Zweitkatze wäre zur Not auch ok. Wir hoffen, dass wir in Zukunft öfters Besuch bekommen. Dann können wir wieder Vertrauen gewinnen und alles wird dann sein normaler Gang gehen. Schön wäre es, wenn das in Deiner Familie passieren würde. Ist doch ein guter Vorschlag oder?

DHK Alter: Ca. 2013 erfasst am: 23.12.2016


Ich bin Nerima, eine noch junge Fund-Katzendame. Zusammen mit Nera und Nerano wurde ich in das Tierheim gebracht. Wir sind zuerst mal getrennt untergebracht, weil wir bei unserer Ankunft einen ziemlich unruhigen Eindruck gemacht haben. Aber glücklicherweise haben wir uns wieder beruhigt und schauen erst mal, was auf uns zukommt. Obwohl wir zusammen in das Tierheim gekommen sind, ist eine getrennte Vermittlung kein Problem. Möglicherweise sogar besser. Ich bin eine ganz ruhige, neugierige Katze. Ich bin jedoch noch etwas zurückhaltend und ziehe mich ab und zu auch schon mal in meine Höhle zurück. Aber wenn ich in nächster Zukunft öfters Besuch bekomme, wird sich das sicher schnell legen. Und dann besteht sicher die Chance, dass ich schnell ein neues Zuhause finde. Bei Dir? Komm doch mal vorbei, ich würde Dich gerne kennenlernen.

DHK Alter: Ca. 2015 erfasst am: 20.12.2016



<<  1  2  3  >> 





Gebäudereinigung Glanzstueck in München Hausverwaltung Dettling in Erlangen CSS EDV Hilfe in Nürnberg

Besitzer gefunden

Junger Kater (sieh Bild) http://share-your-photo.com/aab015392f
Silber
Zutraulich
(Die Funktion Bild geht nicht auf dieser Website)

Suchmeldungen


Was wir momentan dringend benötigen:

- Welpenfutter für Hunde
- Hundefutter in Dosen
- Hundefutter in Schälchen
- Katzenfutter in Schälchen
- Möhrchen und Endivien-
salat für unsere Kleintiere

Wir und unsere Tiere bedanken uns schon einmal im vorraus für Ihre Hilfe.


Öffnungszeiten

Bürozeiten:
Montag bis Samstag 08.00 - 12.00 Uhr
Montag bis Freitag 14.00 - 18.00 Uhr
Samstag 13.00 - 18.00 Uhr

Sonntag : kein Telefon!

Besuchszeiten:
Dienstag, Donnerstag, Freitag
von 14.30 - 16.30 Uhr
Samstag von 13.30 - 16.30 Uhr

Gassigehen:
Jeden Tag von 08.00 - 12.00Uhr
Sonntag, Montag und Mittwoch 14.00 - 18.00 Uhr
Dienstag, Donnerstag, Freitag und Samstag: 16.30 - 18.00 Uhr

Achtung:
An heißen Tagen von 08.00 - 11.00 Uhr
Nachmittags ab 17.00Uhr